Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadtradeln

Treffpunkt Stehlesee

Nach dem STADTRADELN ist vor dem STADTRADELN…

Wir können die Teilnahme der Gemeinde Herrischried an der internationalen Kampagne STADTRADELN vom 18. Juni - 8. Juli nur als überwältigenden Erfolg bezeichnen – einfach SUPER.

Hut ab vor all den Radlerinnen und Radlern, welche in den drei Wochen, bei teilweise hochsommerlicher Hitze fleißig Kilometer sammelten. Dazu wurde noch, fast nebenbei, die Fitness verbessert und die Umwelt geschont.

Schon der Beginn der Veranstaltung war vielversprechend.

Im Landkreis nahmen dieses Jahr 17 Gemeinden teil, im letzten Jahr waren es nur 10 Kommunen. Bei der Eröffnungsveranstaltung am Stehlesee in Herrischried hofften wir, dass wenigstens 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen, es kamen aber weit über 100!

Landrat Kistler
Navigation

Und es ging so weiter...

Sehr schnell bildeten sich in der Gemeinde 18 Teams die mitmachen wollten. Fast 230 Radfahrerinnen und Radfahrer haben sich in die verschiedenen Gruppen der Gemeinde Herrischried eingetragen, und fuhren schließlich 52.269 km. Unglaublich.

Der Ski-Club Hotzenwald hat mit 10.738 km und 35 Radelnden einen nennenswerten Teil dazu beigetragen.

Wir gratulieren unseren Mitgliedern, und selbstverständlich auch allen anderen zu diesen hervorragenden Leistungen. Respekt!

Unser Bürgermeister lädt alle am Sonntag, 31. Juli um 10.30 Uhr, an den Stehlesee zur Preisverleihung in den verschiedenen Kategorien ein. Lasst uns diesen Erfolg gemeinsam feiern.
Es wäre schön, wenn wieder viele aus unserem Verein teilnehmen.


Wir freuen uns schon auf das STADTRADELN 2023.

 
Infos zum Stadtradeln www.stadtradeln.de

 

Info:

BM Dröse LR Kistler
CS
Park
Vater Tochter

Standort